DAV Sektion Vierseenland
Jetzt im DAV 4S Mitglied werden!

Val di Sole Pèio e Rabbì (3767m) Cevedale Gruppe — HT 2

Freitag, 12. August 2022, bis 16.08.2022

ca. 1400Hm

Aufstiegszeit 5h

Gesamtzeit 9h

06:00 Uhr ab Bahnhof Wessling, Rabbi mit max. 8 Teilnehmern, Anmeldung bis 01.08.2022

mit Uwe Wütherich 08153 4079899

Mehrtagestour durch den Nationalpark Stilfser Joch.
1.Tag: Anreise nach Rabbì und Aufstieg zur Haselgruber Hütte ca. 600 Hm. / 3 Std.
2. Tag: Übergang zur Dorigonihütte über die Gleckspitze (2.957m) / ca. 6 Std.
3.Tag: Übergang zur Larcherhütte über die Bocca di Saent (3.121m) über den Careser Ferner. Ca. 700 Hm / 6 Std.
4.Tag: je nach Bedingungen Palon de la Mare 3703m oder Cevedale 3767m - Monte Vioz 3.645m - Vioz-Hütte 3.535m. 1.400 Hm / 9 Std. Gletschertour im alpinen Gelände 5. Tag Abstieg nach Pèio (mit Seilbahnunterstützung) und Transfer zum Ausgangspunkt. Vortreffen am 01.08.2022 im DAV Jugendraum in Oberalting.

Tourentyp HT 2 - Hochtour 2

Hochtouren im hochalpinen Gelände über 2900m erfordern Trittsicherheit, Schwindelfreiheit und Beherrschen der Kletter- und Steigeisentechniken im kombinierten Gelände

mittel. Im Fels Stellen mitunter bis III, im Firn / Eis durchaus längere Passa-gen bis zu 40° Neigung. Eigenständiges Beherrschen der Sicherungstechniken in Fels und Eis.

Teilnahme

Bitte melden Sie sich für Ihre Teilnahme an dieser Tour direkt beim angegebenen Tourenleiter an.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Tour ausdrucken

 

Was steht wo?

 

Zum Seitenanfang

Ihr direkter Draht

Datenschutzeinstellungen

Diese Webseite nutzt Cookies und tauscht Daten mit Partnern aus. Mit der weiteren Nutzung wird dazu eine Einwilligung erteilt. Weitere Informationen und Anpassen der Einstellungen jederzeit unter Datenschutz.