DAV Sektion Vierseenland
Jetzt im DAV 4S Mitglied werden!

Rauhkopfrunde (1703m) Spitzinggebiet — ST 1

Dienstag, 18. Februar 2020

ca. 800Hm

Aufstiegszeit 3h

Gesamtzeit 4h 30m

07:30 Uhr ab P&R Gilching-Argelsried, Spitzingsee mit max. 6 Teilnehmern, Anmeldung bis Montag vor der Tour

mit Günter Grübl 089 20189849

Vom PP der Taubensteinbahn den unteren Lochgraben hinauf, weiter der linken Spur am Bananenhang über die Schulter es Wilden Fräulein. Vorbei an der Schönfeldhütte und oberen Schönfeldalmen. Den steiler werdenden Hang hinauf bis zum Ende der Glockenwand. Der gerade aus Spur durch den Wald bis zur Schnittlauchmoosalm folgen. Weiter bis zum Rücken vor dem Grat zur Aiplspitze aufsteigen. Von da links bei den Felsen bis zur Krottentaler Alm abfahren. Anfellen und der Spur nach rechts in den Wald folgen und bis zum Taubensteinhaus aufsteigen. Weiter zum Kamm des Oberen Lochgrabens. Abfahrt über Oberen – und Unteren Lochgraben bis zum PP.

Tourentyp ST 1 - Skitour 1

Skitouren, bei allen Touren ist die Mitnahme eines LVS-Gerätes, Lawinen-schaufel und Sonde sowie der sichere Umgang damit Voraussetzung !

leicht. geneigtes oder mittelsteiles Gelände bis ca. 30°, unschwierige Steilstufen. voralpines Gelände mit Walddurchquerungen. Sicheres Auf-steigen mit Fellen, zügiges Abfahren im Tiefschnee in allen Schneearten. Für Anfänger geeignet.

Teilnahme

Bitte melden Sie sich für Ihre Teilnahme an dieser Tour direkt beim angegebenen Tourenleiter an.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Tour ausdrucken

 

Was steht wo?

 

Zum Seitenanfang

Ihr direkter Draht

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden